Was ist Surebet?

Surebet

Wie eingangs erwähnt, ist Surebet eine Methode, die Wettenden einen garantierten Gewinn bringt. Das mag sehr verlockend erscheinen, aber man muss sehr vorsichtig sein, denn es ist nicht so einfach, es zu benutzen. Surebet hängt im Wesentlichen von der Aufmerksamkeit und dem Wissen des Wetters ab. Es gibt Dutzende von Variablen, die bei der Anwendung dieser Wettmethode berücksichtigt werden müssen, so dass sie von denjenigen, die sie anwenden wollen, viel Engagement erfordert.

Wie wettet man mit der Surebet-Methode?

Für jede Wette gibt es immer zwei mögliche Ereignisse mit ihren jeweiligen Quoten. Surebet ist mehr als nichts, wenn die beiden Quoten hoch sind, und wenn Sie auf beide Ereignisse wetten, machen Sie einen Gewinn – egal wie der Streit ausgeht. 

Wenn Sie den Sportbereich betreten, ist es nicht immer möglich, eine Surebet zu erkennen. Aus diesem Grund haben wir eine einfache mathematische Berechnung erstellt, die Ihnen helfen wird, eine Surebet zu erkennen. Teilen Sie einfach jeden der Anteile durch 1 und addieren Sie sie. Wenn das Ergebnis kleiner als 1 ist, dann haben wir eine Surebet.

Nehmen wir ein praktisches Beispiel: Palmeiras x Santos ist das wichtigste Spiel in der nächsten Runde der Meisterschaft. Auf der Website von Bodog sehen wir, dass die Quote für den Sieg des Teams alviverde bei 1,95 liegt. Um also zu wissen, ob dieses Spiel für die Surebet-Methode geeignet ist, müssen wir die Berechnung anwenden, die wir gelernt haben: 1/1,95 = 0,5128. Das Ergebnis ist kleiner als 1, also ist es eine Surebet-Wette.

Surebet-Rechner – Was ist das und wie benutzt man ihn?

Surebet

Nachdem Sie herausgefunden haben, ob es sich bei dem Sportereignis, auf das Sie wetten möchten, um eine Surebet-Wette handelt, ist es an der Zeit für den zweiten Schritt, d. h. zu wissen, wie viel Geld Sie einsetzen werden. Hierfür gibt es auch eine Berechnung, die manuell oder über den Surebet-Rechner durchgeführt werden kann. Der Vorteil des Rechners ist, dass Sie mehrere Berechnungen gleichzeitig durchführen können, wenn Sie auf mehrere Ereignisse wetten möchten.

Wir zeigen es Ihnen trotzdem: Nehmen Sie einfach das Ergebnis der vorherigen Berechnung und multiplizieren Sie es mit 100. Das Ergebnis ist der ideale Einsatz für das jeweilige Ereignis. Nehmen wir das vorherige Beispiel: Wir wissen bereits, dass Palmeira x Santos ein Surebet-Ereignis ist, weil das Ergebnis 0,5128 war. Dann rechne ich nach: 0,5128 x 100 = 51,28 R$. Das ist der Betrag, den ich setzen sollte.

Vorsichtsmaßnahmen, die Sie bei der Surebet-Methode beachten sollten

Im Folgenden finden Sie einige Vorsichtsmaßnahmen, die Sie beachten sollten, bevor Sie die Surebet-Methode anwenden.

Analysieren Sie die Quoten

Surebet

Bevor Sie Ihre Wetten abschließen, analysieren Sie alle von Surebet berechneten Quoten.

Vorsicht bei sehr hohen Werten

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie hohe Beträge setzen. Setzen Sie nicht mehr als eine Wette auf einmal.

Achten Sie auf wechselnde Quoten

Die Quoten ändern sich ständig, daher sollten Sie sie bis zum Tag des Ereignisses im Auge behalten.

Surebet-Methode für Garantiewetten

Eine andere Methode, die als Wettstrategie weit verbreitet ist, ist Surebet. Obwohl es sich um eine Methode mit einer garantierten Wettquote von 100 % handelt, ist Surebet keine Wundermethode. Damit es gut funktioniert, muss man es sorgfältig anwenden und vor allem genau wissen, wann es angewendet werden muss. Wir werden weiter unten noch ein wenig mehr darüber erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.